Wir suchen per Februar 2022 eine/n ehrenamtliche/n Präsident*in oder Co-Präsident*in

Der Samariterverein Grossaffoltern ist einer von 900 lokalen Samaritervereinen und ist dem Schweizerischen Samariterbund angegliedert, welcher die grösste

Freiwilligenorganisation im Rettungswesen der Schweiz ist. Die Samaritervereine stehen für Erste-Hilfe-Leistung im Dienste von Verunfallten und Kranken sowie für die Erfüllung weiterer humanitärer Aufgaben im Sinne der Grundsätze des Roten Kreuzes. Unser Verein organisiert Bevölkerungs- und Firmenkurse, betreut Sanitätsdienste an Veranstaltungen und organisiert Blutspendenaktionen. Unser Verein zählt aktuell 23 Aktivmitglieder.

 

Sie möchten in Ihrer Freizeit etwas bewegen, etwas Sinnvolles tun, ein wichtiges Glied in der Kette von freiwilligen Menschen im Rettungs-, Gesundheits- und Sozialwesen sein?

Dann ist dies die richtige Aufgabe für Sie.

 

Aufgaben

Der/die Präsident*in / Co-Präsident*in hält die Fäden in der Hand und sorgt dafür, dass der Vorstand arbeitsfähig ist und seine Aufgaben wahrnimmt. Aber er/sie muss keinesfalls alles selber tun! Er/sie hat die Übersicht über die laufenden Geschäfte und leitet die 4-5 Vorstandssitzungen und die Hauptversammlung. Er/sie steht als Ansprechperson gegen aussen zur Verfügung. Er/sie vertritt und repräsentiert bei wichtigen Angelegenheiten den Verein. Der/die Präsident*in / Co-Präsident*in wird von der Vereinsversammlung gewählt. Das Präsidium ist Teil des Gesamtvorstands, ist in die Gesamtverantwortung eingebunden und hat nicht mehr Rechte als die anderen Vorstandsmitglieder.

 

Anforderungsprofil

Sie sind eine engagierte Person, welche...

  • eine qualifizierte und ehrenamtliche Herausforderung sucht.
  • Freude an der Arbeit in einem konstruktiv mitdenkenden Vorstand mit breit abgestütztem Fachwissen hat.
  • sich mit der Samariterarbeit identifiziert und sich an den Verhaltenskodex des Schweizerischen Samariterbundes hält.
  • sich der Verantwortung bewusst ist und diese wahrnimmt.
  • ein sicheres Auftreten hat.
  • offen auf Menschen zu geht und eine wertschätzende Haltung hat und empathisch ist.
  • selbstverantwortlich arbeitet, selbstständig ist und sich gut organisieren kann.
  • vernetzt denkt.
  • beurteilen kann, was wesentlich und was unwesentlich ist, so wie Prioritäten setzten kann.
  • Führungsgeschick besitzt, einen teamorientierten, kooperativen Führungsstil pflegt.
  • kritik- und konfliktfähig ist.
  • in Konfliktsituationen vermitteln kann.
  • einen sicheren Umgang mit den Behörden pflegen kann.

 

Im Rahmen einer geplanten Ablösung des Vorstandspräsidiums würden wir uns freuen, wenn Sie an den Vereinsübungen im 2021 teilnehmen, um ein Jahr später dessen Präsidium von der derzeitigen, Präsidentin zu übernehmen.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir Sie ein kurzes Motivationsschreiben an Annemarie Weibel, Co Präsidentin Samariterverein Grossaffoltern zu senden. Für zusätzliche Auskünfte können Sie ebenfalls gerne die derzeitige Präsidentin, kontaktieren.

 

Die Kontaktdaten:

Frau Annemarie Weibel, Oberdorf 1, 3257 Ammerzwil

Tel: 032 389 26 91 E-Mail: annemarie-weibel@gmx.ch

HERZLICH WILLKOMMMEN

 

Wir danken unseren Sponsoren!